Buechertitel.de - Bücher Shop

 

tl_files/40390901Cover_Wildlifebuch.jpg
Wildlife-Fotografie
Mit der Digitalkamera unterwegs in der Serengeti
Uwe Skrzypczak
Verlag: dpunkt Verlag;
ISBN-10: 3898646327
ISBN-13: 978-3898646321
240 Seiten
39,00 Euro

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:

tl_files/amazon.png

 

Rezension von Edelgard Kleefisch

 

Als ich mich durch einen Hinweis entschloss, das Buch Wildlife-Fotografie von Uwe Skrzypczak zu besprechen, wusste ich nicht, dass es sich hierbei doch mehr oder minder um ein Fachbuch handelt. Da ich aber bereits einige Einblicke in die Arbeit des Autors nehmen konnte, war ich natürlich auf weitere Fotos gespannt. Denn seine Bilder zeigen das reale Wildtierleben und mitunter auch das Wildtiersterben in der Serengeti. Diese Tiere wurden in ihrem natürlichen Lebensraum fotografiert und diese Aufnahmen sind sehr beeindruckend.

Da ich nur über simple Kenntnisse in punkto Fotografie, ich beschreibe es einfach mal so, für den normalen Hausgebrauch verfüge, werde ich mich verständlicherweise nicht zu dem fachlichen Text äußern.

Das Buch ist in 8 Kapitel und  2 Teilen eingeteilt.

Teil 1 umfasst das Grundlagenwissen: Fotoausrüstung, Aufnahmetechnik Bildgestaltung und Reiseplanung.

Teil 2 befasst sich mit Wildlife-Fotografie in der Praxis.

Uwe Skrzypczak fühlt sich sehr intensiv mit der Serengeti und seinen Tieren verbunden. Das spüren Betrachter und Leser gleichermaßen. Neben den für Fotografen sehr nützlichen Tipps geht er aber auch auf den Lebensraum der Tiere ein. Wer seinen Text liest, versteht, warum er in der Lage ist, so gute Bilder zu machen. Er überlässt nichts dem Zufall, er hat die Tiere sehr genau studiert, weiß wie sich verhalten und kann daher schon im Vorfeld erahnen, wie er seine Objekte am besten ablichten kann. Seine Erfahrungen gibt er in regelmäßig geführten Wildlife Workshops in der Massai Mara weiter.

Der Autor hat auch zwei Kinderbücher veröffentlicht, die ebenfalls hier auf Buechertitel.de besprochen wurden. Darüber hinaus gibt der Autor auf Buechertitel.de in einem Beitrag sehr interessante Einblicke in seine Arbeit.

Die Serengeti ruf t... (Autorenbeitrag)

Mein großes Buch der Löwen (Rezension)

Simba, Duma, Tembo und andere Tierfamilien aus Afrika  (Rezension)

Zusammenfassend kann ich sagen, auch wenn bei mir das Interesse nicht im Bereich der Fototechnik lag, dass das Buch für mich persönlich eine Bereicherung war. Ich denke, eine Empfehlung an Wildlife-Fotografie-Interssierte, kann ohne Bedenken ausgesprochen werden, denn dieses Buch erhielt in mehreren Fachzeitschriften gute Kritiken

Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche