Buechertitel.de - Bücher Shop

Unter dem Eis




Unter dem Eis
Gisa Klönne
Verlag: Ullstein
ISBN-10: 3548267653
ISBN-13: 978-3548267654
368 Seiten
8,95 Euro



Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:
amazon.de
bol.de



Rezension von Dietmar Stanka

Gnadenlose Hitze überspannt Köln und seine Umgebung. Da verschwindet plötzlich ein kleiner Junge zusammen mit seinem Hund. Kommissar Manfred Korzilius muss sich nach seiner Versetzung aus dem Mord-Dezernat um den Vermissten kümmern und das ohne seine Kollegin Hauptkommissarin Judith Krieger, die noch beurlaubt ist. Die hat ganz andere Probleme, denn scheinbar ist eine alte Schulfreundin von ihr in Kanada spurlos verschwunden. So teilen sich der gestresste und vor allem ob seiner Versetzung tief frustrierte Manni und Judith auf, um die vermissten Personen zu finden. Manni sucht mit verstärktem Polizeieinsatz im Königsforst nach Spuren des Jungen und tatsächlich finden sie zumindest das Ohr des Hundes. Judith ist derweil in Kanada unterwegs und stößt bei ihrer Suche nach einem Deutschen, der mit einem Wasserflugzeug Touristen in die Wildnis fliegt. Sie verliebt sich in ihn und kann ihn überreden, zu dem See zu fliegen, wo Judith jetzt angeblich lebt. Bei den Ermittlungen in Köln stößt Manni auf die Erkenntnis, dass der verschwundene Junge nach dem Unfalltod seiner Eltern von der Schwester der Mutter adoptiert wurde. Somit fällt der Verdacht auf den Adoptivvater, der ab und an gravierende Probleme mit dem Jungen hatte. Ein weiterer Fund macht die Beamten aber stutzig, ist dieser doch viel zu weit vom Ort des Verschwindens entfernt.

Dieses Buch ist fantastisch. Zwei Kriminalgeschichten in einem Werk und beide auf einem hohen Niveau. Die Tiefe beider Geschichten ist phänomenal zu nennen und liegt mehr als auf Augenhöhe mit Autorinnen aus dem englischsprachigen Raum.


Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche