Buechertitel.de - Bücher Shop

Hetzjagd am grünen See




tl_files/Hetzjagd am gruenen See.jpg


Hetzjagd am grünen See
Elke Schwab
Verlag: Conte Verlag
ISBN-10: 3936950954
ISBN-13: 978-3936950953
302 Seiten
12,90 Euro

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:

tl_files/amazon.png

tl_files/weltbild.png


Rezension von Edelgard Kleefisch

Waldhüter Harald Steiner findet eine enthauptete Leiche in seinem Forstrevier auf dem Limberg. Der ehemalige Leiter eines SEK hatte seinen Job wegen eines missglückten Einsatzes aufgegeben und nun holt in seine Vergangenheit wieder ein. Der Tote war gerade in seinem letzten Fall ein wichtiger Zeuge. Kein Wunder also, dass er dadurch auf der Liste der Verdächtigen sehr weit oben steht. Um seine Unschuld zu beweisen, geht er Risiken ein.

Elke Schwab, die schon einige Krimis verfasst hat, hat in Hetzjagd am Grünen See ihr Talent für Krimis hervorragend unter Beweis gestellt. Die Autorin die im Saarland lebt, stammt aus einer Jägerfamilie. Ihr Jagdwissen lässt sie gekonnt in den Roman einfließen und schafft damit eine besondere Atmosphäre rund um den Tatort. Der Protagonist Steiner wirkt auf den Leser sehr sympathisch. Bei seinem letzten Einsatz nahm er einen Hundewelpen bei sich auf, den er als treuen Jagdbegleiter ausbildete. Dieses Tier ist für ihn mittlerweile in seiner Abgeschiedenheit sehr wichtig geworden. Denn auch in der Gemeinde mag niemand so recht eine Beziehung zu dem Waldhüter aufbauen. Steiner ist dies eigentlich auch recht, denn in seiner Vergangenheit gibt es einiges, das ihn zum Eigenbrötler werden ließ.

Elke Schwab recherchiert für ihre Romane sehr gründlich. Die örtlichen Srukturen beschreibt sie sehr detailiert und genau das, ist wichtiger Bestandteile eines Lokalkolorits. Hetzjagd am grüen See ist für mich spannend und routiniert erzählt und auf jeden Fall eine Empfehlung wert.

 

 

Über die Autorin:

Elke Schwab, 1964 in Saarbrücken geboren und im Saarland aufgewachsen, ist eine waschechte Saarländerin. Seit dem zwölften Lebensjahr gehört das Schreiben zu ihren großen Leidenschaften. Die erfolgreiche Krimiautorin ist Mitglied in der Autorenvereinigung Sisters in Crime.

 

 

Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche