Buechertitel.de - Bücher Shop

 

tl_files/Die Wundaerztin.jpg

Die Wundärztin
Heidi Rehn
Verlag: Droemer/Knaur
ISBN-10: 3426505371
ISBN-13: 978-3426505373
685 Seiten
8,95 Euro

 

 



Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:

tl_files/amazon.png

 

 

Rezension von Edelgard Kleefisch

Magdalena wird als junges Mädchen von Eric, einem jungen Knaben vor einem Feuer gerettet, das sich in Magdeburg ausbreitete. Ein Bernstein, den Eric Magdalena zum Abschied schenkt, soll sie von nun an beschützen. Nach Jahren treffen die beiden zufällig aufeinander und verlieben sich ineinander. Die Feindschaft der beiden Väter zwingt sie jedoch diese Liebe geheim zu halten. Eines Tages ist Eric verschwunden, ohne zu ahnen, dass er der Vater werden würde. Magdalena arbeitet als Wundärztin, während sich ihre allein stehende Cousine Elsbeth um die kleine Carlotta kümmert. Elsbeth, die zuvor ein Kind verloren hat, klammert sich mit voller Hingabe an das Mädchen und nährt es. Carlotta fühlt sich dadurch auch mehr zu Elsbeth, als zu ihrer Mutter hingezogen. Es versetzt Magdalena zwar einen Stich, aber sie geht unermüdlich ihrer Arbeit als Wundärztin nach. Der Dreißigjährige Krieg fordert viele Opfer und Magdalena kämpft bis zur Erschöpfung um jedes Leben. Da treffen Eric und Magdalena erneut aufeinander. Eric ist schwer verwundet in das Zelt der Feldscher gebracht worden. Seine Verletzungen sind so schwerwiegend, dass sie kaum an sein Überleben glaubt. Magdalena ist hin und her gerissen. Auch wenn sie Eric rettet, so schein sein Leben zu Ende zu sein.

686 Seiten fesselnde Unterhaltung warten mit diesem Buch auf den Leser. Heidi Rehn ist eine Erzählkünstlerin. Der Handlungsstrang ist nicht von vielen Ereignissen geprägt, aber es gelingt der Autorin trotzdem eine mitreißende Atmosphäre zu schaffen. Gut recherchiert kann sie die Lebenssituation der Menschen beschreiben, die ihr Leben in dieser grausamen Epoche fristen müssen. Herausragend sind natürlich auch die Schilderungen über Magdalenas Arbeit als Wundärztin. Dieser Unterhaltungsroman ist eine Empfehlung für Liebhaber dieses Genres.

Leseprobe des Droemer/Knaur Verlages

 

Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche