Buechertitel.de - Bücher Shop

 

tl_files/Das Karpaten-Projekt.jpg
Das Karpaten-Projekt

Werner Schmitz
Verlag: Grafit
ISBN-10: 3894253711
ISBN-13: 978-3894253714
259 Seiten
9,50 Euro

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeiten:

tl_files/amazon.png

 

Rezension von Dietmar Stanka

Hannes Schreiber, Reporter eines großen deutschen Wochenmagazins, bekommt von seinem Chefredakteur einen besonderen Auftrag. Die Juniorchefin eines deutschen Schuhimperiums, das in Rumänien produziert, unterstützt in dem Karpatenland einen "Bärenflüsterer". Und da die Schuhproduzentin politisch engagiert ist und mit der künftigen Kanzlerkandidatin auf du und du ist, muss Schreiber gen Rumänien ziehen, um mit Teddy, dem Bärenexperten, durch die Wälder zu streifen. Zeitgleich ist eine junge Wildbiologin um die "Müllbären" bemüht, die sich am Rande einer rumänischen Stadt regelmäßig über die Mülltonnen hermachen. Dass dabei die Menschen, die diese Bären füttern, in große Gefahr geraten, wird den Behörden erst nach einigen schwerwiegenden Verletzungen und Todesfällen bewusst. Als Teddy mit Schreiber auf der ersten Pirsch unterwegs ist, werden sie in ihrem Nachtlager überrascht. Dabei wird der Jagdaufseher des Gebietes, der Teddy unbedingt loswerden will, getötet und Teddy gerät unter Mordverdacht. Schreiber macht sich auf die Spurensuche und dabei gerät seine neue Freundin, die Wildbiologin Treni in höchste Gefahr.

Ein spannendes Werk von Werner Schmitz, der seine langjährige Erfahrung beim Stern perfekt in diesen Kriminalroman einfließen lässt. Ebenso gewährt er interessante Einblicke in ein Land, das zwar in der EU ist, dennoch für weite Teile der Bevölkerung komplett unbekannt ist. Spannend, warmherzig und tiefgründig!

Ihr Kommentar

Suche

Benutzerdefinierte Suche